top of page

Ein schönes Paar Loungesessel von Eugen Schmidt, in den 60er Jahren für Soloform entworfen. Das karamelfarbene Leder harmoniert sehr schön mit dem Holz der Armlehnen. Das Leder ist in einem einwandfreien Zustand mit minimaler Patina, guter Sitzkomfort der Kissen.

Die Rahmen aus dunklem Nussbaumholz weisen so gut wie keine Gebrauchsspuren auf und zeigen ein schönes Farbenspiel.

 

Der Deutsche Architekt Eugen Schmidt hat in den 60er Jahren für Soloform mehrere Designikonen entworfen und u.a. den Kanzlerbungalow mit Möbeln ausgestattet.

2er Set Leder Loungesessel von Eugen Schmidt für Soloform, 1960

1.175,00 €Preis
  • Breite: 73 cm

    Höhe: 85 cm

    Tiefe: 85 cm

    Sitzhöhe: 41 cm

    Sitztiefe: 53 cm

bottom of page